06.05.2013 - Unsere Touren - Motorrad und Rollerfreunde Bayern

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Motorradcorso in München

Herausgegeben von in Oberbayern ·
Tags: 06.05.2013

Auch von mir ein kleiner Bericht zu unserer Tour vom letzten Samstag.

Am 4.Mai gegen 9:30 Uhr trafen sich bei herrlichem Sonnenschein an der evangelischen Kirche in Neufahrn:

Ulli mit Sozia Susi und Suzuki Bandit 1250ABS
Dirks mit Sozia Kerstin und Suzuki Intruder 1400
Walter mit nagelneuer Honda Hornet 600 Black Edition (beim Start mit Km-Stand 206)
Bernhard mit Kawasaki Z 900 Performance
Horst mit Suzuki Hayabusa 1300R
Rolf mit Sozia Katharina und Honda Varadero 125 !!!

zur Fahrt nach München zum 26. Motorrad-Corso.

Routemaster Rolf bestimmte die Pace und die dicken Brummer hatten Mühe auf der Landstrasse zu folgen [smilie=wink.gif]
Pünktlich 11:00 waren wir auf der Parkharfe am Olympiastadion wo schon ca. 500 Moped und ihre Fahrer auf uns warteten !!
Da der Start zum Corso durch München pünktlich um 12:00 Uhr erfolgte, sammelten sich bis dahin ca. 1000 bis 1200 Möppels. Die unterschiedlichsten Typen, sowohl bei den Fahrern wie auch bei den Maschinen waren vertreten. Angefangen von der Simson Schwalbe über 3-Rad CanAms bis zur Indian Baujahr 1938.

Es ist schon ein erhebendes Gefühl mit Polizeischutz in einem solchen Konvoi bei Rot über alle Ampeln durch die abgesperrte Innenstadt von München zu cruisen. Auch wenn viele Autofahrer und Fussgänger motzten weil sie lange Zeit nicht die Leopoldstrasse oder den Stachus überqueren konnten.
Der Corso endete an der St.Matthäus Kirche am Sendlinger Torplatz wo der Gottesdienst mit der tollen Rockband Forgotten Heroes stattfand.

Im Anschluss daran fuhren wir dann im Konvoi ins Dachauer Hinterland zum Kloster Mariabrunn mit seiner berühmten Brauerei und Biergarten. Nur schade, dass es für uns nur alkoholfreies gab.

Am frühen Abend gegen 19:00 Uhr waren wir wieder in Neufahrn wo sich nach 176 Km Fahrtstrecke unsere Wege trennten. Alle Teilnehmer waren begeistert und die Teilnahme am 27. Corso im nächsten Jahr wurde beschlossen.