Oberpfalz - Unsere Touren - Motorrad und Rollerfreunde Bayern

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Oberpfalztour 5

Herausgegeben von in Oberpfalz ·
Tags: 05.05.2013

So heute am Sonntag den 5.5.2013 ging es los mit unserer ersten Tour,
Der Tag versprach Sonne und Temperaturen bis so um 18Grad plus, ideal.
Also schnappte ich mein Navi, mon
tierte es am Möppi und fuhr zu Peter in Marktredwitz,
Dort startete ich meine Route auf Navi, und Los ging es zur Tankstelle wo auch Peter auf mich wartete, Hier mal 8l rein, Tank voll,
Der Tourplan:
 Startzeit 10Uhr 30
Nun zu zweit ist es schon schöner zu fahren als alleine, es ging nach Waldershof von da dan hoch zum Marktredwitzer Haus, erstmal ein paar Fotos gemacht,
Zu den Fotos
Weiter ging es die Bergrennstrecke Friedenfels runter nach Wiesau, von dort vorbei an der Burg Falkenberg, Richtung Flossenbürg,
Blick auf Flossenb\\'fcrg
.Nun begann es sich einzutrüben je näher wir an die Tschechische Grenze kamen, aber es störte uns nicht, drum ging es weiter in Richtung Vohenstrauß,
mittlerweile war es 12Uhr 10 geworden und wir suchten eine Wirtschaft, leider hatten die Gastwirtschaft wegen Geschlossener Gesellschaft zu, also ab zum Griechen, Tür auf und Rein,
Schon wurden wir mit einen Herzlichen Händedruck begrüßt, und bevor wir richtig Platz genommen hatten, stand schon ein Begrüßungs Uso auf dem Tisch, ich trinck das Aniszeugs nicht so gerne Peter schon gar nicht, also kippten wir Ihn rein, dann gut gespeist, ich Fischplatte und Peter Grillplatte, schon kam wieder Uso, ich glaube die Griechen wollen uns umbringen, haben Ihn stehen lassen, sonst wären wir vom Möppi getorkelt.
In Vohenstrauß noch ein paar Schnappschüsse und weiter gings,
Fotos Vohenstrau\\'df:
Die Tour ging weiter, mittlerweile die Dunklen Wolken wieder verschwunden Sonne pur, ab
in Richtung Parkstein bei Weiden, so beschwingt wie wir waren auch die Kurven, einfach herrlich Kurven, herrliche Landschaft.
In Parkstein angekommen wieder Fotos und Kaffee und Erdbeerkuchen,
Hier ein paar Schnappsch\\'fcsse:
So nun ging es auf das letzte Teilstück von Parkstein Richtung Kemnath von da über Ebnath nach Marktredwitz zu Peter, Ankunft: 16Uhr30,
Hier noch ein wenig geplaudert, ein Alkoholfreises Gezischt und ab ging esnach Hause,
Ein gelungener Tag wie ich meine, werden wir öfters wiederholen, Peter meinte alle 14 Tag mal eine,
wird wohl so langsam
Süchtig:

Bei Peter:



Bayrischer Wald

Herausgegeben von in Oberpfalz ·
Tags: 27.04.2013